ETC Schulungen bei Rogge & Derks

Hier finden Sie Informationen zu den Inhalten der Schulungen.


EOS Familie (Eos, Gio, Ion,) Einführung

 

 

Die Lichtsteuerkonsolen Eos, Gio und Ion von ETC sind einfach zu bedienen und bieten die komplette Steuerung für Lichtsysteme mit konventionellen und bewegten Scheinwerfern. In diesem Kurs lernen Sie die Grundbedienung der Eos Konsolenfamilie. Kein Trockentraining mit Offline-Software sondern Hands-on an den Konsolen.

Teil eins: Eos / Gio / Ion Einführung.

Sie bekommen einen Überblick über die Aufteilung und Bedienelemente der Konsolen, die Hauptfunktionen und die Navigation. Sie lernen die ersten Schritte, konventionelle und bewegte Scheinwerfer zu patchen und zu steuern.

Teil zwei: Paletten, Gruppen, Submaster

Im zweiten Teil der Veranstaltung üben Sie die Erstellung von Paletten, Gruppen, Stimmungen. Sie werden Submaster und Effekte verwenden.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schulungsdauer 10:00 - 17:00 Uhr. Die Schulung ist kostenfrei.

Um eine intensive Betreuung zu garantieren sind nur 12 Plätze verfügbar. Anmeldungen werden gemäß ihrem Eingang berücksichtigt


EOS Familie (Eos, Gio, Ion) Fortgeschittene

 

Die Lichtsteuerkonsolen Eos, Gio und Ion von ETC sind einfach zu bedienen und bieten die komplette Steuerung für Lichtsysteme mit konventionellen und bewegten Scheinwerfern. In diesem Kurs lernen Sie die Grundbedienung der Eos Konsolenfamilie. Kein Trockentraining mit Offline-Software sondern Hands-on an den Konsolen.

Fortgeschrittenen-Kurs: Komplexe Anwendungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Eos-Schulung für Fortgeschrittene ist entweder die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs oder praktische Erfahrungen an der Konsole.

 

In diesem Kurs lernen Sie komplexe Programmierungen & Tricks für die Moving Light-Programmierung, Grundlagen der Arbeit mit Mulit-Cuelists, Mehrbenutzer-Arbeit mit Partitionen und vieles mehr. Auf individuelle Fragen kann eingegangen werden.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schulungsdauer 10:00 - 17:00 Uhr. Die Schulung ist kostenfrei.

Um eine intensive Betreuung zu garantieren sind nur 12 Plätze verfügbar. Anmeldungen werden gemäß ihrem Eingang berücksichtigt.


ETC Cobalt


In dieser Anwenderschulung lernen Sie in entspannter Umgebung und direkt an der Konsole Cobalt zu bedienen. Nicht mehr als zwei Personen pro Konsole. Kein Trockentraining mit Offline-Software sondern Hands-on an den Konsolen.

Teil eins: Überblick über die Cobalt

Sie lernen alle Grundfunktionen der Cobalt kennen, die Navigation auf der Konsole und beginnen konventionelle Scheinwerfer und Moving Lights zu programmieren. Sie werden am Ende von Teil eins dynamische Effekte erzeugen und mit Gruppen arbeiten können.

Teil zwei: Überblick über die Cobalt Software Version 7

Sie werden in Teil zwei die Cobalt Software und die dazugehörigen Features kennenlernen. Alles über Channel Layouts, das Editieren dynamischer Effekte, Track Editing, Sequenzlisten und vieles mehr.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schulungsdauer 10:00 - 17:00 Uhr. Die Schulung ist kostenfrei.
Um eine intensive Betreuung zu garantieren sind nur 12 Plätze verfügbar. Anmeldungen werden gemäß ihrem Eingang berücksichtigt.